Aktuelles

Fanreise Faustball-DM Hirschfelde

Vorab möchten wir uns für die zahlreichen Anmeldungen für die DM in Hirschfelde bedanken. 

Wir werden am Freitag, den 14.08.2015 um 12.00 Uhr beim Sportplatz abfahren. 

Getränke sind wie gewohnt im Bus zu erwerben.





1. Frauen mit Fans bei der DM in Bretten am 07./08. März 2015


Wir möchten uns schon jetzt für die zahlreichen Anmeldungen bedanken.

 

Treffen werden wir uns am Freitag, den 06.03.2015 um 11 Uhr bei der Sporthalle. Getränke können wieder wie gewohnt im Bus erworben werden.

 

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Mädels


Jugendeuropapokal 2013 Diepoldsau (CH)

Tom und Werner belegten mit der Auswahlmannschaft des Niedersächsischen Turnerbundes den 2. Platz beim Jugendeuropapokal in Diepoldsau (CH). In der Einzelwertung belegte Tom als Spieler der m U14 den 3. Platz. Als Trainer der w U18 belegte Werner mit seiner Mannschaft den 2. Platz in der Einzelwertung.


Julian und Werner holen den Jugend-Europapokal

Beim Jugend-Europapokal, der in Münzbach (Österreich) ausgetragen wurde, belegten Julian und Werner mit der Auswahlmannschaft des Niedersächsischen Turnerbundes den 1. Platz und wurden Jugend-Europapokalsieger. Werner fungierte als Trainer der weiblichen Jugend U18 und Julian war als Spieler der männlichen U14 nominiert.


Männliche U14 nahm an der Deutschen Meisterschaft in Großenaspe teil

Mit einem tollen 7. Platz kehrte die männlich U14 von der Deutschen Meisterschaft aus Großenaspe heim. Schon die Qualifikation und damit die erste Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft war ein riesiger Erfolg. In der Mannschaft spielten Frederik Gerken, Alex Mehrkens, Julian Burfeind, Tom Detjen, Marek Schotman, Lukas Schotman, Matthias Hilken und Niels Horstman


Klasse Ergebnis der männlichen U12 bei der Deutschen Meisterschaft in Hamm

Die männliche U12 belegte bei einem Teilnehmerfeld von 26 Mannschaften den 8. Platz. Bei der ersten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft ist das ein klasse Ergebnis. Zum Team gehörten Sören Bredehöft, Marius Köstermann, Milan Postels, Lennard Martens, Nils Jedenhaus, Tom Detjen, Lukas Schröder