Zumba® kehrt zurück!

Ab dem kommenden Mittwoch (27.05.2020) kehrt Zumba® wieder zurück in die Sportwoche. Vorerst findet Zumba® dann draußen auf dem roten Platz bei der Grundschule Selsingen statt. Teilnahme ist mit vorheriger Anmeldung bei Priscilla Oetjen möglich.

 

Und natürlich darf auch Zumba® Gold mit Sylvia Kirn nicht fehlen. Dieses findet ebenfalls ab Donnerstag (28.05.2020) wöchentlich auf dem roten Platz der Grundschule Selsingen statt. Weitere Infos zu den Zeiten und der Anmeldung findet ihr auf den Sportseiten.


Fußballschule mit dem FC St. Pauli verschoben

Neuer Termin im August 2020

Aufgrund der aktuellen Situation hat sich der Vorstand der Sparte Fußball des MTSV Selsingen entschieden, die Fußballschule des FC St. Pauli zu verschieben und nicht wie geplant anfang Juni stattfinden zu lassen. Hierzu stand der Vorstand im regen Austausch mit dem FC St. Pauli und fand zugleich Unterstützung vom Profiverein bei der Findung eines neuen Termins, der Ausrichter dieser Fußballschule ist.

 

Der Vorstand stellt sich hierbei nicht nur der Verantwortung bezogen auf die Gesundheit der Kinder, sondern auch in Bezug auf die sportliche Ausrichtung der Veranstaltung. Denn auch mit den weiteren Lockerungen wäre im Juni ein qualitativ hochwertiges Fußballcamp mit diversen Hygiene-Regeln ein deutlich anderes Erlebnis, als noch wie in den Jahren zuvor. Doch aufgeschoben ist bekanntermaßen nicht aufgehoben!

 

Der Ersatztermin ist bereits gefunden. Vom 24.08. bis 26.08.2020 wird die diesjährige Fußballschule dann also wieder auf dem Gelände des MTSV Selsingen stattfinden und vermutlich auch unter angenehmeren Bedingungen für die Kinder den fußballerischen Spaß wieder in den Vordergrund rücken lassen.

 

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular findet ihr unter dem folgenden Link.


Sportbetrieb wieder aufgenommen

Sparte Tennis gibt Aufschlag

Diesen Tag hat wohl jeder Tennisbegeisterte sehnsüchtig herbeigesehnt. In den bewegenden Zeiten der Corona-Pandemie war es bis vor einigen Tagen noch nicht absehbar, wann, oder ob überhaupt, Sport wieder betrieben werden kann. Ab dem 03.05.2020 war dann aufgrund der politischen Ankündigungen vorauszusehen, dass der Sportbetrieb ab dem 06.05.2020, wenn auch nur unter Auflagen, wieder möglich sein würde. So war es auch in Selsingen. Es waren diverse Genehmigungen hierfür erforderlich. Als die rechtlichen Grundlagen vom Land Niedersachsen geschaffen waren, gaben diverse Sportverbände wie auch der Tennisverband Niedersachsen Bremen (TNB) sein Einverständnis.

 

Der MTSV Selsingen und die Samtgemeinde folgten dann ebenfalls. Es waren diverse Auflagen zu erfüllen, bevor der erste Spieler den Platz betreten durfte. Im Vordergrund standen zuerst Hygienekonzepte und Corona-Regeln. Der erste Spieltag war der Samstag, der 09.05.2020. An diesem Tag war dann auch schon die Selsinger Tennisanlage gut besucht. Auf allen drei Plätzen wurde den gesamten Tag über gespielt. Jeder muss sich noch an die neuen Regeln auf dem Tennisplatz gewöhnen. So muss zum Beispiel immer der Mindestabstand zum Spielpartner eingehalten werden.

 

Auch wenn noch diverse andere Regeln eingehalten werden müssen, stand dann doch gleich der Spielspaß im Vordergrund. Alle warten auch auf die nächsten Lockerungen, so dass auch bald wieder Doppel gespielt werden dürfen. Wie der Punktspielbetrieb, der für Juni terminiert ist, ohne Doppel ausgetragen werden soll, ist noch sehr nebulös. Auch ist es für die Selsinger Senioren eine gewaltige Umstellung, da diese Spielergruppe aus nachvollziehbaren Gründen fast ausschließlich Doppel spielt.

 

Aber besser ein Einzel mit mehr Laufarbeit zu spielen, als nicht auf den Platz gehen zu dürfen. Auch entfallen sämtlichen Gemeinschaftsveranstaltungen, wie das Eröffnungsturnier, so lange die entsprechenden nachvollziehbaren Konzepte eingehalten werden müssen. Auf alle Fälle freuen sich alle Tennisfreunde, dass man überhaupt wieder die gelbe Filzkugel über das Netz befördern darf.


Fitness@Home

Klar, das normale Sportleben steht derzeit still. Kein Training, keine Kurse, keine Spiele. Aber es wäre doch gelacht, wenn wir als Sportverein nicht auch anders unsere Mitglieder zur sportlichen Bewegung animieren könnten, oder? Gesagt, getan!

 

Unsere engagierte Sporttrainerin Susanne Frotscher-Rexin hat sich dazu direkt einige Übungen überlegt, die man auch Zuhause selber machen kann. Passend mit Videoanleitung. Ob Tabata oder Intervalltraining - da ist für jeden was dabei!

 

Oder wie wäre es mit ein paar Entspannungsübungen? Auch Andrea Junge hat hierzu ein Video mit Hatha Yoga Übungen gedreht. Auch in Zeiten von Corona wollen wir als euer Sportverein für Bewegung in eurem Leben sorgen.


Fitness und Sport in Zeiten vom Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen des Corona-Virus ist der sportliche Betrieb des MTSV Selsingen natürlich vorerst eingestellt. Trotzdem möchten wir euch ein paar Ideen und Tipps geben, um auch in Zeiten von #WirbleibenZuhause etwas sportliche Betätigung zu erhalten. Unser Jugendtrainer Sven Riggers hat daher in Zusammenarbeit mit Holger Purol, Jugendleiter des Sportfreunde Owingen-Billafingen e.V. ein paar Ideen zusammengeschrieben.

 

Wir hoffen, dass diese euch ein bisschen Abwechslung in der momentanen Situation bringen.

Download
Fitness-und-Sport-in-Zeiten-des-Corona-V
Adobe Acrobat Dokument 393.2 KB