Fußball ohne Regeln? Unmöglich! Und da sich der Fußballer von Natur aus eher uneinsichtig zeigt, sind die Schiedsrichter*innen wohl die wichtigsten Akteure auf dem Platz. Während der Bestand an aktiven Schiedsrichter*innen im gesamten Kreis jährlich zurück geht und Spiele in den unteren Kreisklassen künftig kaum noch mit neutralen Referees besetzt werden können, kann der MTSV gerade noch ausreichend aktive Schiedsrichter*innen aufbieten, um keine Strafgelder zahlen zu müssen. Das Engagement unserer aktiven Schiedsrichter kann daher nicht hoch genug bewertet werden. 

Werde auch DU Schiedsrichter*in beim MTSV!

Interesse am Schiedsrichterwesen? Wir übernehmen für dich die komplette Ausstattung und melden dich bei dem notwendigen Lehrgang an! Du kannst also zusammen mit den Fahrtkosten und Schiedsrichtergelder mit deinem neuen Hobby durchaus etwas Geld verdienen. Für das Miteinander im MTSV sorgen nicht zuletzt die jährliche Mitarbeiterfahrt und unser traditionelles Adventsgrillen. Auch dabei sind unsere „Helden in schwarz“ gern gesehene Gäste.

Schiedsrichterausrüstungskonzept im MTSV Selsingen e.V. der Sparte Fußball

1. Neue Schiedsrichter:

Neue Schiedsrichter*innen, welche für den MTSV tätig sind, erhalten einen Zuschuss von 150€ für eine Erstausstattung. Der Zuschuss erfolgt nur gegen eine Vorlage eines Beleges bzw. einer Quittung.

Im Folgenden eine Empfehlung der benötigten Utensilien für eine Erstausstattung: 

- 2x Trikot

- 1x Hose

- 1x Stutzen

- 1x Block Spielnotizkarte

- 1x Quittungsblock

- 1x gelbe Karte

- 1x rote Karte

- 1x Wählmarke

- 1x SR-Pocket-Set

- 1x Schiedsrichtermappe

   = Wert ca. 150€

 

Sofern ein*e neue*r Schiedsrichter*in die Pfeife niederlegt ist die Ausstattung an den MTSV zurückzugeben, vorausgesetzt er*sie wurde nicht mindestens zwei Spielzeiten in Folge als aktive*r Schiedsrichter*in (13 Spiele pro Saison) gewertet. 

 

2. Bestandsschiedsrichter*innen

Die Bestandsschiedsrichter*innen, welche seit mindestens zwei Spielzeiten für den MTSV als aktive*r Schiedsrichter*in (15 Spiele pro Saison) gewertet werden, erhalten für die darauffolgende Saison eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 75€. Die finanzielle Unterstützung erfolgt nur gegen Vorlage von Belegen bzw. Quittungen.

 

3. Belohnungssystem

Bestandsschiedsrichter*innen, welche in einer Spielzeit  mindestens 30 Spielen leiten, erhalten eine zusätzliche finanzielle Unterstützung in Höhe von 100€. Auch hier erfolgt die finanzielle Unterstützung nur gegen Vorlage von Belegen bzw. Quittungen. 

 

4. Ausstattung eines Gespannes

Über die Ausstattung eines Schiedsrichtergespannes mit einer*m Hauptschiedsrichter*in des MTSV wird im Individualfall entschieden. 

 

5. Beitrag MTSV 

Aktive Schiedsrichter*innen des MTSV werden vom Vereinsbeitrag befreit.

 

Das Schiedsrichterkonzept tritt ab dem 01.01.2022 in Kraft. Gewertet wird ab der Saison 2021/2022. 

 

Andre Borchers

 

-Kassenwart MTSV Selsingen e.V. der Sparte Fußball- 

21.12.2021


Kontakt

Als Schiedsrichterobmann kümmert sich bei uns Thomas Kück um die Bedürfnisse unserer Schiedsrichter*innen und ist Ansprechpartner für Interessentinnen und Interessenten.

Name: Thomas Kück
Telefon: 0176 / 24274677



Kontakt

MTSV Selsingen e. V.

Im Sick 2

27446 Selsingen

 

Tel.: 04284 - 8673

E-Mail: office@mtsv-selsingen.de

Social Media


MTSV Selsingen e.V.